• Transportunternehmen

    In der heutigen Zeit braucht jeder direkt,  oder indirekt ein Transportunternehmen. Es fängt bei unserem Essen an, welches wir nicht direkt von einem Transportunternehmen erhalten, sondern unsere Supermärkte werden als erstes beliefert, Restaurants, Cafés und teilweise wird sogar zu uns nach Hause geliefert. Auch Ware für die Herstellung, sowie Rohstoffe werden transportiert. Ebenso benötigen wir alles Mögliche für unser Leben, fürs Wohnen und zum Reisen.

Hamburger Transportunternehmen

Ohne Transportunternehmer bewegt sich nichts mehr

Ohne Transportunternehmer bewegt sich in der heutigen Wirtschaft nichts mehr.

Ob es mit einem kleinen Transporter in die Innenstadt zur Belieferung von Mode Boutiquen geht oder mit dem 40 Tonner quer durch das ganze Land: Waren müssen transportiert werden, um dort anzukommen, wo sie gebraucht werden. Wer sich als Unternehmer keinen großen Fuhrpark mit hohen Standzeiten zulegen möchte, der beauftragt ein zuverlässiges Transportunternehmen.

Der Transporteur kann und darf nicht alle Aufträge annehmen!

Er benötigt für jede Gefahrenklasse andere Transportfahrzeuge oder sogar Begleitfahrzeuge. Solange es sich nicht um Gefahrengut handelt, kann das Transportunternehmen alles verladen und transportieren, was auf die Ladefläche passt.

Dennoch wird der Planwagen kaum zum Transport von Langholz, Sand oder Bauschutt verwendet.

Das Transportunternehmen muss sich auf allmögliche Transporte spezialisieren.

Transportunternehmer im Wettbewerb

Wer als zuverlässiger Transportunternehmer im Wettbewerb bestehen möchte, der muss mit einer sehr guten Logistik arbeiten.

Werden Waren von Hamburg nach Köln gebracht, dann wird versucht, hier Waren für die Rückfahrt zu finden.

Lange Standzeiten oder Leerfahrten sind erfolglos und verursachen hohe Kosten für Transportunternehmer.

Neben Verladerampen an Lagerhallen wird der Transportunternehmer deswegen auf eine gute Logistik-Software zurückgreifen.

Hier kann er Fracht und Frachtrouten eintragen und sieht, an welchen Strecken er für die bessere Auslastung noch zu Vorzugspreisen im Vorbeifahren Fracht aufnehmen kann. Zudem rechnet die Software mit den typischen Fahrt- und Verladezeiten direkt aus, wie lange eine Tour dauert und zu welchen Uhrzeiten welche Haltepunkte erreicht werden.

Nur kleine Transportunternehmen könnten sich noch ohne Logistik-Software organisieren. Aber auch diese finden ihre Kunden im Internet und sind mit dem Smartphone ständig erreichbar.

Wir suchen Transportunternehmen

Hier könnte Ihre Werbung für Ihre Transportunternehmen stehen

Welt des Transportunternehmens

Die Welt des Transportunternehmens ist sogar noch komplizierter.

Viele Auftraggeber arbeiten Just-in-Time.

Der LKW hat ein sehr enges Zeitfenster für die Ankunft, das Entladen und das Fortfahren, damit bereits der nächste LKW an die Verladerampe vorfahren kann.

Vertragsstrafen bei Transportunternehmer:

Die Transportunternehmen sparen Lagerfläche und Arbeitsaufwand, wodurch sie günstiger produzieren. Des Transportunternehmers Problem ist, dass er sehr zuverlässig planen muss, um Vertragsstrafen zu umgehen.

Auch das geht mit einer guten Logistik-Software für Transportunternehmer viel einfacher, als sich ein paar Notizen auf Papier zu schreiben. Das ist höchstens noch bei kleinen Umzugsfirmen üblich, die kein teures Transportpersonal einstellen.

Heutige Transportunternehmen

Heutige Transportunternehmen, die einen Fuhrpark mit mehreren Fahrzeugen unterhalten und ganz unterschiedliche Aufträge annehmen, müssen mit der Technik gehen, um nicht abgehangen zu werden.

Der Vorteil für die Kunden lautet, dass gute Transportunternehmer ihre Waren zuverlässiger und günstiger transportieren. Abgesprochene Zeitfenster werden eingehalten sowie der Auftrag bequem am PC aufgegeben und verfolgt werden kann.

Transportunternehmen für Bauunternehmen und Industrie
Transporternehmer auf die Strasse

Transportunternehmer in anderen Segmenten

Es gibt Transportunternehmer in anderen Segmenten, die sich bei der Bearbeitung und Planung ihrer Aufträge weniger Mühe geben müssen. Es werden feste Routen abgefahren oder der Kunde bucht für eine Baustelle direkt 20 Ladungen Sand. Der Verwaltungsaufwand sinkt und die Fahrer finden die Wege bereits ohne Navi oder Karte.

Der Kunde kann deswegen nicht jedes Transportunternehmen mit seinen Waren beauftragen. Er muss einen zuverlässigen Transportunternehmer wählen, der die passenden Routen fährt und seine Waren mitnimmt.

Gute Transportunternehmen behandeln die Waren pfleglich und sind gegen Transportschäden versichert.

Das macht den Transport der Waren direkt sicherer, da die Transporteure von ganz alleine pfleglicher mit den Paketen umgehen. Für die Kunden ist es zugleich ein gutes Gefühl, wenn sie bei ihrem Transportunternehmer Wissen, dass ihre Sendungen sicher ankommen.

Mehrere Tonnen verschiedenster Ware, werden für jeden einzelnen LKW von Lagerarbeitern in der Nachtschicht kommissioniert. Das Lager wird täglich von dem Fernverkehr mit verschiedenster Ware beliefert. 40 Tonnen LKWS die Güter aus ganz Deutschland und teilweise aus dem Ausland von Herstellern oder anderen Sammelstellen anliefern.

Im Lager wird die Ware für bestimmte Kunden zugeordnet, die Transportunternehmen im Endeffekt anliefern.

Paletten und einzelne Pakete werden nach Reihenfolge an die Kunden in unsere LKWs beladen und befestigt. Die Ladungssicherung dient dazu, damit der Kunde seine Ware unbeschädigt erhält,  das ist ein großer Punkt unserer Prioritäten. "Logistisch, wird jeder Kunde von uns berücksichtigt " sagt der Chef des Transportunternehmens.

 

Transport Hamburg Transporte klein und Groß auf Hamburgs Autobahnen / Transportunternehmer Hamburg
Den Straßenverkehr wünscht er sich fließender, da durch Staus und Baustellen zum Teil die Anlieferungen behindert  werden.
Wir müssen immer die optimalen und schnellsten Routen planen, um die Ware schnell und sicher an unsere Kunde zu liefern.
Was erwartet unser Kunde? Rechtzeitige und vollständige Lieferung, die unbeschadet von uns transportiert wird. Stau auf den Straßen interessiert Ihn nicht, da er mit unserer Lieferung weiter arbeiten kann. Seit mehreren Jahren fahren wir unsere Transporte für zufriedene Kunden.
LKWs sind modern, sparsam und umweltfreundlich. Ausgestattet mit Hebebühnen, Be- und Entladehilfsmittel, diese entsprechen allen ADR Sicherheitsvorschriften.

Transporte in Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen steht ganz oben von allen Transportgütern Deutschlands.

Ware aus aller Welt kommt hier an. Riesige Kreuzfahrtschiffe und Jachten mit Reisenden und Besuchern kommen an Bord und verlassen den Hafen. Es werden Schiffe getankt und mit Lebensmitteln versorgt. Kleine und große Reparaturen finden hier statt. Die Touristikbranche boomt. Hamburg steht unter dem Verkehrs Straßennetz als Knotenpunkt für Norddeutschland. Hier kreuzen mehrere Autobahnen.

Transportknoten Punkt - Hamburger Hafen

Transporte aus Nachbarländern führen nach Hamburg.

Auch der größte Flughafen Norddeutschlands befindet sich in Hamburg, tausende Passagiere werden hier täglich abgefertigt. Alle möglichen Transportwege kreuzen sich in Hamburg. Was führt zu Stau und Straßenüberlastung. Die Autohersteller bemühen sich in enger Kooperation mit Gesetzgebern, umweltfreundliche und sparsame Transportmittel herzustellen.

Große Konzerne aus der Luftfahrtindustrie, dem Schiffsbau und der Elektronik sind in der Hansestadt angesiedelt. Millionen Metropole, die man mit anderen Städten so wie Wien, Paris, Barcelona, Rotterdam, und Berlin vergleichen kann.

Transportknoten Punkt - Hamburger Hafen
Nach oben