Hamburger Häuser

Wenn das Sonnenlicht über die kunstvollen Schwünde der Profile gleitet, wir des deutlich: ein architektonische design muss sich unaufdringlich in ein Gebäude fügen – und trotzdem oder gerade deshalb, - das Wechselspiegel des Lichtes hinterlässt ein Bild zeitloser Schönheit.

Hamburger Qualität

Haben Sie sie gefunden? Man sieht es erst auf den zweiten Blick: zwei Häuser im Grünen und zwei Türen jeweils den Häuser angemessen. Die eine fast unmerklich in die Fassade eingefügt, die andere weit zurückgenommen.

Nicht lau, sondern sehr leise erschließt sich um si nachhaltiger die Hamburger Qualität und der sensible Gestaltungswille. Hier wurde mit Bedacht  gewählt.

Häuser sind für Menschen da

Häuser sind für Menschen da. Und mehr Gefühl haben für den Menschen heißt, dass sich das Haus in den Menschen einfühlen muss. Es muss Platz für jeden bieten, damit er das, was ihm zu Herzen geht, auch tun kann auf die Art und Weise, wie er tun will.

Ein Haus ohne Atmosphäre ist ein Haus ohne Gefühl.