Konzept Ihnenausbau

Wünsche und Vorgaben die Bauherren für den Architekten:

Lieber Architekt,

Nachdem wir jetzt jemanden gefunden haben, der ein uns zusagendes Konzept für den Innenausbau hat, bitte ich bei der zukünftigen Planung folgende Änderungswünsche zu beachten:

1.)           Die Decke, die Stutzpfeiler und die Aufkantungen an der Treppe sollen nur zum Teil geputzt werden, die Abgrenzungen wird meine Frau am Bau mit den Putzern besprechen.

2.)           Wie bereits vorher andeutungsweise geplant sollen die Dachschrägen mit Holz verkleidet werden. Ich würde darum bitten, die innere Verschalung unter der Isolierung mit 16mm Spanplatten vorzunehmen (wasserfest verleimt), die zunächst vorgesehene Verschalung mit Gipskarton sollte dafür entfallen.

Die Türzargen sind in heller Eiche Ausführung vorgesehen, die Türblätter hätten wir gerne offenporig weiß gestrichen. Ich würde Sie daher bitten bei der noch ausstehenden Vergabe des Gewerkes diese Ausführungen der Holzteile an den Türen zu berücksichtigen

Bauwerksentwurf, Sanierung, Architekten, Handwerker

Bauwerke Hamburg